Wie sollten wir ein zahnmedizinische Implantat wählen?


Zahnmedizinische Implantat

Das zahnmedizinische Implantat ist die perfekteste Lösung für den Ersatz von fehlenden Zähnen.  Aber wie sollten wir das für uns am besten geeignete Zahnimplantat auswählen?

Implantat Moritz Dental Zentrum

Bevor man sich für den Einsatz eines zahnmedizinische Implantat entscheidet, sollten drei wichtige Fragen im Vorfeld besprochen werden, damit man die Art des Eingriffs besser versteht und man im Wissen um die notwendigen Informationen die richtigen Entscheidungen fällen kann:

 

Für welche Art Implantat sollte man sich entscheiden?

  • Aus der Vielzahl der angebotenen Möglichkeiten kann der Patient anhand zweier grundlegender Aspekte wählen: Qualität und Haltbarkeit.
  • Unser Moritz Dental Zentrum verwendet mehrere Implantatsysteme und Implantatmarken, doch empfehlen wir den Patienten besonders aufgrund des optimalen Preis-Leistungs-Verhältnisses die zahnmedizinischen Implantate der nicht zu teuren Marke Alpha Bio.
  • Dank der durch hochwertig entwickelte Oberflächenbearbeitungsverfahren erzielten, außerordentlichen Stabilität genießt das Alpha-Bio-Implantat Vorteile gegenüber den anderen, in ähnliche Kategorien gegliederten Implantaten. Im Rahmen der Forschungen legte der Hersteller besonderen Wert auf den Einsetzungsprozesses des Implantats, also die Art und Weise der Fixierung des Implantats im Kiefer. Wenn zwischen dem Implantat und dem umgebenden Knochengewebe ein enger und optimaler Kontakt zustandekommt, verankert sich das Implantat vollständig im Knochen. So kann es wie die ursprüngliche Zahnwurzel dem Druck standhalten.

 

Günstige Zahnimplantat Ungarn

In der „Premium“-Kategorie empfehlen wir Implantate vom Typ Nobel Biocare. Die letzte Entwicklung von Nobel ist „Conical Connection (CC)“, deren Bedeutung in der Vollkommenheit der Verbindung zwischen Implantat und Aufsatz liegt. Dank der engen und besonders ästhetischen Verbindung kann kein Erreger zwischen das Implantat und den Aufbau gelangen. Dadurch kann das Risiko einer bakteriellen Entzündung auf ein Minimum beschränkt werden.

Die echte Wahlfreiheit des Patienten liegt in der Möglichkeit, dass er aus unzähligen Zahnersatzvarianten mit oder ohne Implantat wählen kann. Wenn sich das Implantat als am besten geeignet herausstellt, wählt der Patient dies mit dem Arzt zusammen aus, der dieses unter Berücksichtigung der individuellen Ansprüche, bzw. der anatomischen Gegebenheiten einsetzt.

 

Wie wählen wir einen Implantologen für das Einsetzen des Implantats aus?

  • Es ist der Wunsch der Patienten, dass das Einsetzen der Implantate und die Behandlung schmerzfrei sind und dass das Implantat eine zuverlässige und dauerhafte Lösung darstellt. Doch die Auswahl eines hochwertigen Implantats ist noch kein Garant dafür, dass die Behandlung mit einem dauerhaften und ästhetischen Ergebnis endet: Deshalb ist es notwendig, diese Art Eingriff einem fachlich kompetenten Implantologen zu überlassen.
  • Im Moritz Dental Zentrum führen drei, auf Implantologie spezalisierte Kiefernchirugen die Implantateingriffe durch. Sie verfügen über Diplome in Dentoalveolar-Chirurgie und bei mehreren hundert, bzw. mehreren tausend eingesetzten Implantaten erworbener Erfahrung.  Es ist eindeutig, dass Fachwissen und Übung die zwei unumstößlichen Faktoren sind, anhand derer die Arbeitsqualität eines Implantologen oder Kieferchirurgen gemessen werden kann. Ebenfalls ausschlaggebend ist, ob mit zahnmedizinischen Implantaten absolut sicher die fehlenden Zähne ersetzt werden können (mehr über unsere in Implantologie erfahrenen Fachärzte).

 

Klinik für Zahnmedizinisches Implantat 

Unter den zahlreichen Zahnkliniken, die Implantologiebehandlungen anbieten, sollten die berücksichtigt werden, bei denen die Umgebung, das angewandte Desinfektionsverfahren und die technische Ausstattung eine fachgerechte und moderne zahnmedizinische Versorgung ermöglichen.

Dank so hochwerter zahnmedizinische  Implantat wie den Alpha-Bio- oder den Nobel-Biocare-Modellen kann ein in einer perfekt ausgestatteten und entsprechende Hygienevorschriften (mehr über die Hygienevorschriften) einhaltenden Klinik arbeitender Implantologe oder Kieferchirurg unter den besten Umständen und in größter Sicherheit die Eingriffe ausführen.

Das Moritz Dental Zentrum gibt es seit 1998. Unsere 2014 renovierte und erweiterte ausgesprochen moderne Zahnklinik verfügt über die in Europa momentan vorhandene und für das Einsetzen von Implantaten unumstößliche technische Ausstattung.

Damit sich die Patienten selbst von der Qualität der Ausstattung vergewissern und ihren Implantologen persönlich treffen können, 

bieten wir an der Klinik eine allumfassende einführende Beratung an.   Bei der Beratung mit dem auf Implantologie spezialisierten Arzt kann der sich an uns wendende Kunde eine allumfassende Aufklärung über die in diesem Abschnitt genannten Fragen, sowie ein umfassendes Preisangebot erhalten, das die Details der geplanten Behandlung beinhaltet.   Anschließend kann er ruhig entscheiden, ob er dieses Behandlungsangebot annimmt.

Für weitere Informationen oder für eine Anmeldung zu einem kostenlosen Beratungsgespräch wählen Sie bitte unseren deutschsprachigen Kundendienst, bei Anruf aus der Schweiz unter der Nummer 0445 190113  oder fordern Sie ein kostenloses Preisangebot an.