Festsitzender oder herausnehmbarer Zahnersatz

 

Festsitzender und herausnehmbarer Zahnersatz

Welchen Zahnersatz können Sie wählen?

 

Für die Behandlung Ihrer Zähne stehen zahlreiche zahnmedizinische Lösungen zur Verfügung.  Unter ihnen ist fester und herausnehmbarer Zahnersatz am bekanntesten. Erklärungen.

Fester Zahnersatz ist bei den Patienten meist sehr beliebt, weil er dauerhaft ist und endgültig fixiert werden kann. Fallabhängig kann er geklebt oder geschraubt werden (bei Implantaten). Der unleugbare Vorteil von aufschraubbarem Zahnersatz ist, dass er leicht abgeschraubt und ohne Beschädigung repariert werden kann, egal, um welche Art von Reparatur es sich handelt.   

 

Um eine entsprechende ästhetische Wirkung zu erzielen ist der Zahnersatz von einer Porzellanschicht ummantelt, dessen natürliche Wirkung die beschädigten oder zerstörten Zähne verjüngt. Die Farbnuance der neuen Zähne und deren Form erarbeiten wir individuell.  

Auf Implantaten befestigter Zahnersatz

 

Auf der breiten Palette von Implantatlösungen gibt es welche, die eine flexible Wahl ermöglichen.  Damit Sie in der Frage um die Rekonstruierung des Zahns unter den besten Möglichkeiten wählen können, empfiehlt und beschreibt Ihnen Ihr Facharzt im Bereich von auf Implantaten fixierbarem Zahnersatz die besten Möglichkeiten.

 

   Fester Zahnersatz: Meist ist der auf ein Implantat geklebter Zahnersatz eine feste und günstige Lösung, doch kann es vorkommen, dass je nach Bedarf Nacharbeitungen nötig sind. Es gibt auch Zahnersatz, der zwischen die Kopfeinheiten der Implantataufbauten geschraubt wird.  Letzteres bedeutet eine sehr flexible zahnmedizinische Lösung, weil Anpassungen nach dem Anbringen des Zahnersatzes möglich sind. Dank der Schraube kann der Zahnersatz zwecks Reparatur oder Anpassung leicht abgenommen werden. Kronen bestehen in jedem Fall aus Metallkeramik oder Zirkon.

   Auf Druckknopf befestigter Zahnersatz: Dabei handelt es sich um eine günstigere Lösung: Der herausnehmbare Ersatz wird auf eine auf 4 Implantaten befestigte, verdeckte Metallstange gedrückt. Dies bietet ästhetische und funktionelle Vorteile und eine ideale Lösung, wenn der Patient an Knochenmangel leidet oder eine Zwischenlösung sucht.

 

Konventioneller herausnehmbarer Zahnersatz

 

Bei Ermangelung an finanziellen Möglichkeiten oder um ernstere Behandlungen zu vermeiden ist dies oft die letzte Lösung.  Wir können auch sagen, dass es sich dabei um eine Zahnprothese handelt.

 

Wenn Sie die für Sie am besten passende Möglichkeit kennenlernen möchten, nehmen Sie den Kontakt zu uns auf.

 

Herausnehmbarer Zahnersatz

 

Heute stehen dem Patienten außerordentlich ästhetische und aus funktioneller Sicht perfekte herausnehmbare Versionen des Zahnersatzes zur Verfügung.

 

Der traditionelle herausnehmbare Zahnersatz kann vollständigen oder teilweisen Ersatz bedeuten und ist auf verschiedene Art und Weise fixierbar. Meistens hängt die für den Patienten ideale Lösung von der Anzahl und Position der zu ersetzenden Zähne ab.

 

Auf Implantaten fixierter herausnehmbarer Zahnersatz

 

In diesem Fall gewährleisten 2-4 Implantate den festen und dauerhaften Halt des Zahnersatzes. Beim Essen und Sprechen hat der Patient keinerlei Nachteile.  Der herausnehmbare Zahnersatz muss nur zur Reinigung des unteren Teils herausgenommen werden.

 

Dank der Implantate ist der Zahnersatz fest fixiert, bewegt sich überhaupt nicht und vermittelt bei der Nutzung nicht das Gefühl, dass er hin und her rutscht.

 

Diese Lösung verbessert deutlich die Lebensqualität der an vollständigem Zahnmangel leidenden Patienten.

 

Vollständig herausnehmbarer Zahnersatz

 

Bei vollständigem Zahnmangel bieten wir unseren Schweizer Patienten konventionellen, ohne Verankerung fungierenden, herausnehmbaren Zahnersatz. Diese Lösung benötigt weniger Implantate, dadurch ist sie viel günstiger und schneller verfügbar.

 

Es reicht 2-4 Implantate einzusetzen (die optimale Lösung besteht aus 4 Implantaten und einer Bandkrone), damit der vollständige Zahnersatz entsprechend fixiert werden kann. In diesem Fall muss der Zahnersatz ebenfalls nur zur Reinigung herausgenommen werden.  Der so erhaltene Zahnersatz bleibt bei der Nutzung stabil und lässt sich angenehm tragen.

Teilweise herausnehmbarer Zahnersatz

 

Wenn die Anzahl und die Position der vorhandenen Zähne es nicht ermöglicht Zahnersatz zu fixieren, empfehlen unsere ungarischen Ärzte Ihnen einen teilweise herausnehmbaren Zahnersatz.

 

Als hochwertige Lösung gilt eine auf den vorhandenen Zähnen angebrachte Verankerung mit Klammer oder Brücke. Ein Teil der Verankerung ist fixiert, der andere befindet sich auf dem herausnehmbaren Zahnersatz, mit dessen Hilfe dieser fixiert oder herausgenommen werden kann.

 

Der Vorteil dieser Art des Zahnersatzes besteht darin, dass mehrere benachbarte fehlende Zähne ohne chirurgischen Eingriff ersetzt werden können. Auf diese Weise ist die Behandlung schonender.

 

Das winzige mechanische Fixierelement befindet sich so unter dem Zahnersatz, dass es unsichtbar ist, sodass unsere Schweizer Patienten auf diese Weise einen stabilen, ästhetischen und leicht anwendbaren herausnehmbaren Zahnersatz erhalten.

 

Wenn der Patient keinen herausnehmbaren Zahnersatz tragen möchte, kann ihm mithilfe von Implantaten eine Brücke oder Rundbrücke ermöglicht werden.  Wenn Sie weitere Informationen zu dieser Lösung wünschen, lesen Sie bitte das Kapitel „Brücken“.

 

   Wenn Sie sich für eine ästhetische, dauerhafte, auf europäischem Niveau realisierte Zahnersatzlösung interessieren, besuchen Sie uns bitte in unserem Büro. Wählen Sie unseren deutschsprachigen Kundendienst unter der Nummer 0445 190113 und unsere Mitarbeiter werden Sie gern über die in unserer Klinik in Ungarn, im Moritz Dental Zentrum angebotenen dauerhaften Zahnersatzmöglichkeiten informieren.

 

   Wir hoffen, Sie schon bald in unserer Klinik begrüßen zu dürfen.

 

Zögern Sie nicht, uns per E-Mail zu kontaktieren, indem Sie das folgende Formular ausfüllen. Wir werden Ihnen so schnell wie möglich antworten.

Vorname

Telefonnumer

Geburtsdatum

Nachname

Email Adresse

Geschlecht

Beschreibung des Problems

Haben Sie eine aktuelle Panorama Röntgenaufnahme?
JaNein

Panorama Röntgenaufnahme

[X]
[X]
[X]

Hochladen