Veneers – Oder die Frage: Wie erhalten wir in 5 Tagen unser Lächeln zurück?

Was noch vor einigen Jahren das Privileg der Berühmten und Topmodellen in Amerika war, ist heute für jeden Patienten eine zur Verfügung stehende Möglichkeit.

 

Behandlungsplan und Smile Design

Mit Ihrem Zahnarzt zusammen können Sie Ihre Behandlungen planen und sich Ihr neues Lächeln anzeigen lassen.  Auf diese Weise riskieren Sie bezüglich des Ausgangs des Eingriffs nichts, denn Sie lassen die Behandlung nur dann durchführen, wenn Sie mit dem Anblick absolut zufrieden sind.

Veneers sind hauchdünne, zahnrestaurierende Verblendschalen, die die Oberfläche der beim Lächeln sichtbaren Zähne verdecken.  Diese Haftschalen werden aus einem sehr speziellen festen Material, aus Presskeramik hergestellt.

Sie stellen eine effektive Lösung für die Erfüllung der anspruchsvollsten ästhetischen Wünsche, eine ideale Wahl für formale Mängel von Zähnen, für Zahnschmelzfehler, Unvollkommenheiten durch Karies oder das Verstecken von Verfärbungen dar.

 

Die Veneers

Patienten nehmen meistens dann Veneers in Anspruch, wenn sie mit dem Farbton ihrer Zähne nicht zufrieden sind und es keine andere Möglichkeit für das Aufhellen der Zähne gibt. Für sie sind die Veneers eine schnelle, schmerzfreie und dauerhafte Lösung, die innerhalb von wenigen Tagen ihre Zahnfärbungsprobleme der Vergangenheit angehören lässt.

 

Der große Vorteil von Veneers besteht darin, dass mit ihnen die natürlichen ästhetischen und biomechanischen Eigenschaften der Zähne wiederhergestellt werden können, ohne dass eine bedeutende Menge des ursprünglichen Zahnmaterials entfernt werden müsste.  Die Anwendung von Veneers geht mit einem geringen Verlust von Zahnmaterial einher, gleichzeitig werden die Zähne besonders schön und strapazierfähig.

 

Die Veneers dienen folgenden ästhetischen Ausbesserungen:

 

   Verbesserung des Aussehens der Zähne, Behandlung von formbedingten Unregelmäßigkeiten,

   Verdeckung der teilweisen oder vollständigen Verfärbung der Vorderzähne,

   Ausbesserung der sich aus Entwicklungsstörungen des Zahnschmelzes ergebenden Mängel,

   wunschweise Veränderung der Zahnlänge,

   Schließen von Spalten zwischen den Schneidezähnen,

   Wiederherstellung des ursprünglichen Zustands von abgenutzten Zähnen,

   Behandlung von anormal stehenden oder an anormalen Stellen austretenden Zähnen,

   Verdecken von Farbfehlern der Zähne,

   Wiederherstellung von durch Unfälle oder Entwicklungsanomalitäten geschädigten Kronen,

   Strahlend weiße und natürlich wirkende Zähne für ein verbessertes ästhetisches Ergebnis.

 

Das Anfertigen der Veneers erfolgt in drei simplen Schritten:

 

   Am ersten Tag – also bei der ersten Sitzung – bereitet der Zahnarzt die Zähne für das Tragen der Veneers vor, wobei er diese hochgradig schützt.

   Anhand des Abdrucks werden im zahntechnischen Labor innerhalb von 3 Tagen die Veneers gefertigt, die die genaue Form Ihrer Zähne verfolgen und für welche ein speziell für diese Behandlung entwickeltes Keramikmaterial verwendet wird.

   Die maßgefertigten Veneers werden meistens am 5. Tag vom Zahnarzt angebracht… Das geht also so schnell, dass Sie vor Überraschung blinzeln werden!

 

  Fangen Sie jetzt an Ihr neues Lächeln zu planen und rufen Sie aus der Schweiz die Nummer 0445190113 an: Unser deutschsprachiger Kundendienst wird Sie gern über die Anwendungsmöglichkeiten der in unserer Budapester Zahnklinik angewendeten Veneers informieren.

 

Kostenlose Angebotsanfrage